JPMorgan erhöht Flughafen-Wien-Kursziel

3. Februar 2014, 14:54
1 Posting

Die Wertpapierexperten von JPMorgan haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Flughafen Wien von 55,00 auf 63,00 Euro nach oben revidiert. Da das neue Kursziel jedoch nur rund 5 Prozent Aufwärtspotenzial birgt, behalten die Experten ihre Anlageempfehlung "neutral" unverändert bei.

Zum Vergleich: Die Aktien des Flughafen Wien notierten am frühen Montagnachmittag an der Wiener Börse um 0,45 Prozent tiefer bei 59,38 Euro.

Auch die Gewinnschätzungen wurden überarbeitet. So rechnen die Analysten für 2013 nur mit 3,43 statt wie bisher 3,52 Euro Gewinn je Aktie. Die Prognose für 2014 wurde von 4,21 auf 3,94 Euro und jene für 2015 von 4,75 auf 4,53 Euro reduziert. Die Dividendenprognose für diese drei Zeiträume belaufen sich auf 1,20 bzw. 1,60 sowie 1,90 Euro je Anteilsschein. (APA, 3.2.2014)

Share if you care.