"Duke Nukem: Mass Destruction" für PC und PS4 angekündigt

3. Februar 2014, 14:52
32 Postings

Ist kein Egoshooter und soll 2014 erscheinen

Interceptor Entertainment, das Studio hinter "Duke Nukem 3D: Reloaded", hat die ersten Details zur nächsten Mission des Kings bekanntgegeben. Wie aus einer rasch entschlüsselten "Alien-Botschaft" an die Fans zu entnehmen war, wird das Top-Down-Action-Rollenspiel "Duke Nukem: Mass Destruction" auf Basis der Unreal-Engine für PC und PlayStation 4 umgesetzt. Ein Countdown auf einer derzeit offline genommenen Teaser-Seite stellt eine detailliertere Vorstellung für den 25. Februar in Aussicht.

Alter Hase

Dem Teaser zufolge gilt es den US-Präsidenten vor einer Alien-Invasion zu bewahren. Zu den für die Shooter-Serie neuen Spielmechaniken gehören Erfahrungspunkte und der Ausbau von Fähigkeiten.

Vorangegangenen Berichten zufolge ist "Duke Nukem: Mass Destruction" seit vergangenen September in Arbeit und wird von einem 19-köpfigen Team entwickelt. Mit dabei von der Partie ist auch Duke Nukem"-Erfinder Scott Miller. Der Titel soll noch im Laufe dieses Jahres erscheinen. (zw, derStandard.at, 3.2.2014)

Links

Eurogamer

  • Ein erstes Teaser-Bild zum neuen "Duke Nukem"
    foto: interceptor entertainment

    Ein erstes Teaser-Bild zum neuen "Duke Nukem"

Share if you care.