Arsenal erfüllt Pflicht gegen Crystal Palace

2. Februar 2014, 20:11
50 Postings

2:0-Heimsieg - Toure-Patzer kostet Liverpool zwei Punkte

Arsenal hat in der englischen Premier League durch einen 2:0 (0:0)-Heimsieg gegen Aufsteiger Crystal Palace zunächst wieder die Tabellenführung übernommen. Im Londoner Derby sorgte Alex Oxlade-Chamberlain mit seinen Treffern in der 46. und 73. Minute für den Erfolg der Gunners. Liverpool hingegen gab beim 1:1 gegen West Brom Punkte ab.

Das viertplatzierte Liverpool ging durch Daniel Sturridge zwar nach 24 Minuten in Führung, ein schwerer Patzer von Verteidiger Kolo Toure kostete die "Reds" aber zwei Punkte: Unbedrängt bediente der Ivorer auf 16 Metern mit einem misslungenen Querpass Victor Anichebe, der völlig alleinstehend den Ausgleich erzielte (67.).

Zum Abschluss der 24. Runde kann Manchester City (53 Punkte) Arsenal (55) mit einem Heimsieg gegen den Tabellendritten Chelsea (50) am Montagabend wieder von der Spitze verdrängen. (APA, 2.2.2014)

  • Artikelbild
    foto: reuters/keogh
Share if you care.