Firefox OS soll eine neue Oberfläche bekommen

2. Februar 2014, 16:34
6 Postings

Mozilla präsentiert Konzepte auf der FOSDEM - Browser wird Teil des Betriebssystems

Mit Firefox OS arbeitet der Browserhersteller Mozilla mittlerweile bereits seit einiger Zeit an einem eigenen mobilen Betriebssystem. Dessen Erfolg bewegt sich zwar derzeit - auch angesichts beschränkter Verfügbarkeit - noch im bescheidenen Rahmen, und doch hegt das Unternehmen weiter ambitionierte Pläne.

Haida

So hat Mozilla - wie heise berichtet - im Rahmen der derzeit in Brüssel abgehaltenen Open-Source-Konferenz FOSDEM erste Pläne für eine Neugestaltung der Oberfläche präsentiert. Das neue Konzept nennt sich "Haida" und bringt eine deutliche Abkehr von den bisherigen Nutzungsparadigmen von Firefox OS.

Sheets

Im Zentrum stehen dabei die sogenannten Seiten (Sheets), zwischen denen mit einer Wischgeste vom Bildschirmrand gewechselt werden kann. Auf diese Weise sollen sich die NutzerInnen die Rückkehr auf den Startbildschirm oder einen Task Manage ersparen, um zwischen Apps zu wechseln. Mit dem Rocketbar wird zudem eine zentrale Suchfunktion eingeführt, die auch Kontakte und Lesezeichen umfasst.

Anpassung

Mit Haida soll es darüber hinaus möglich werden den Lockscreen individuell anzupassen, der Homescreen soll gleich ganz ausgetauscht werden können. Der Browser wird zum zentralen Systembestandteil, um zukünftige Verbesserungen zu ermöglichen, wie es im zugehörigen Wiki-Eintrag heißt. Zu all dem kommt eine visuelle Generalüberholung von Firefox OS.

Zeitrahmen

All diese Änderungen sollen bereits mit Firefox OS 1.4 eingeführt werden, das derzeit für die Freigabe Ende April anvisiert wird. Ein weiterer Fokus der aktuellen Entwicklung ist die Tablet-Version von Firefox OS, hier hofft das Projekt aber noch auf Unterstützung durch die Community. (red, derStandard.at, 2.2.2014)

 

  • Mit Firefox OS 1.4 soll das Konzept der "Sheets" Einzug halten, um schnell zwischen einzelnen Apps zu wechseln.
    grafik: mozilla

    Mit Firefox OS 1.4 soll das Konzept der "Sheets" Einzug halten, um schnell zwischen einzelnen Apps zu wechseln.

Share if you care.