ManCity verteidigt Führung im Schlager gegen Chelsea

31. Jänner 2014, 13:02
posten

Arsenal gegen Crystal Palace - Schwere Aufgaben für ÖFB-Legionäre

Mit einem weiteren Heimsieg will Manchester City am Montag Platz eins in der englischen Fußball-Premier-League verteidigen. Chelsea soll das nächste Opfer der "Citizens" werden, die im eigenen Stadion in der laufenden Saison ohne Makel sind, in elf Partien 42 Treffer erzielten. Arsenal könnte mit einem Erfolg über Crystal Palace zumindest für einen Tag die Führung zurückerobern.

Arsenal, das zuletzt mit dem 2:2 gegen Southampton die Führung abgab, bekommt es am Sonntag zu Hause im Derby mit Crystal Palace zu tun. Auf den 13-fachen Saisontorschützen Aaron Ramsey muss man indes länger verzichten. Das bestätigte Arsenal-Coach Arsene Wenger am Freitag. "Ramsey wird uns weitere vier bis sechs Wochen fehlen", meinte der Franzose. Der walisische Fußball-Nationalspieler des Tabellenzweiten hatte sich bereits im Dezember eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen.

Österreichs Legionärduo sieht sich indes zwei schwierigen Aufgaben gegenüber. Marko Arnautovic und Stoke City sind am Samstag gegen das zuletzt erfolgreiche Manchester United gefordert. Nach sechs Ligapartien ohne Sieg ist Stoke vom zehnten auf den 16. Platz zurückgerutscht und wartet seit drei Partien auf einen Treffer. Platz zehn nehmen nunmehr Andreas Weimann und Aston Villa ein, am Samstag gastiert man beim sechstplatzierten Everton, das eine passende Antwort auf das 0:4 bei Stadtrivale Liverpool geben will. (APA, 31.1.2014)

Share if you care.