Israel greift nach Raketenbeschuss Ziele im Gazastreifen an

31. Jänner 2014, 05:37
96 Postings

Acht verletzte Zivilisten auf palästinensischer Seite

Nach einem Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen haben israelische Kampfflugzeuge drei Ziele in dem Küstengebiet angegriffen. Die Luftschläge vom frühen Freitagmorgen hätten sich gegen Ziele im Norden, Westen und Süden von Gaza-Stadt gerichtet, erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Sicherheitskreisen. Vertretern der radikal-islamischen Hamas zufolge feuerten die Flugzeuge mehrere Raketen ab.

Rakete auf israelisches Gebiet abgeschossen

Acht Zivilisten seien verletzt worden, hieß es aus medizinischen Kreisen. Unbekannte Extremisten hatten zuvor vom Gazastreifen aus eine Rakete auf israelisches Gebiet abgeschossen. Schäden oder Verletzte gab es hier nicht.

Die in der Enklave herrschende Hamas spricht Israel das Existenzrecht ab, versucht aber zugleich, militantere Kräfte von Angriffen auf Israel abzuhalten. (APA, 31.1. 20149

Share if you care.