"Wickie" wird 40 und dreidimensional

Ansichtssache30. Jänner 2014, 18:46
158 Postings

78 Episoden werden neu produziert - Ab Ostern im Fernsehen

Seit 40 Jahren löst der kleine clevere Wikingerbub Wickie die Probleme der starken Männer aus Flake. Zum Geburtstag am 31. Jänner spendiert das ZDF der Kultfernsehserie eine frische Optik in 3-D. 78 neue Geschichten werden dreidimensional erzählt. Für Aufregung sorgte zuletzt die Verjüngung von Serienkollegin "Biene Maja" im Vorjahr.

foto: zdf/studio 100 animation/ase studios

Der neue Look. Der charakteristische Charme der Protagonisten bleibe erhalten, versichert der Sender.

1
foto: orf

"Wickie" klassisch.

2
foto: zdf/studio 100 animation/ase studios

Das Fernsehpublikum bekommt die neu produzierten Teile voraussichtlich erstmals im Osterprogramm zu sehen. "Wickie und die starken Männer" ist eine Koproduktion von studio100animation, ASE-Studios, dem ZDF und TF1. (red, derStandard.at, 30.1.2014)

3
Share if you care.