Google verkauft Handy-Geschäft an Lenovo

29. Jänner 2014, 23:27
2 Postings

Chinesischer Konzern zahlt knapp drei Milliarden Dollar

Mountain View (Kalifornien)/Schaumburg (Illinois) - Google verkauft das Handy-Geschäft von Motorola nach weniger als zwei Jahren an den chinesischen Konzern Lenovo. Der weltgrößte PC-Hersteller zahlt 2,91 Milliarden Dollar, wie die Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Google hatte für Motorola Mobility 12,5 Milliarden Dollar bezahlt. (APA, 29.1.2014)

Share if you care.