UBS passt OMV-Gewinnschätzungen an

29. Jänner 2014, 11:34
posten

Die Wertpapierexperten der UBS haben in einer Sektorstudie ihre Gewinnschätzungen für die heimische OMV angepasst. Am Kursziel von 36 Euro und dem Rating "Neutral" wurde hingegen nichts geändert.

Im Vorfeld der am 19. Februar bevorstehenden Zahlenpräsentation erwarten die UBS-Analysten nun 4,76 Euro Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2013, sowie 3,79 bzw. 3,71 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,20 Euro für 2013, sowie 1,14 bzw. 1,11 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 29.1.2014)

Share if you care.