Jamie Oliver trennt sich von seinen Pizza-Lokalen

28. Jänner 2014, 17:40
42 Postings

Drei von vier Restaurants werden wegen Erfolglosigkeit geschlossen

London - Jamie Oliver, Großbritanniens kochendes Aushängeschild, schließt drei seiner vier Restaurants der Pizza-Kette "Union Jack". Die Lokale, in denen die Pizza in einem britisch geprägten Umfeld mit Weinen der prämierten Chapel Down Winery und mit Rapsöl in gelben Flaschen serviert wird, hätten sich nicht mehr gelohnt, teilte ein Sprecher von Olivers Unternehmensgruppe mit. Ein Lokal der Pizza-Kette im Zentrum von London bleibe jedoch erhalten.

Oliver betreibt noch eine Vielzahl von Restaurants mit unterschiedlicher Themensetzung. Der Starkoch betont, dass er auch künftig Schlemmerlokale eröffnen möchte. (APA/red, derStandard.at, 28.1.2014)

  • Aus vier mach eins: Nur ein Pizza-Lokal im Zentrum Londons wird weitergeführt.
    foto: epa/robert schlesinger

    Aus vier mach eins: Nur ein Pizza-Lokal im Zentrum Londons wird weitergeführt.

Share if you care.