Bericht: Amazon bringt Android-Spielkonsole für unter 300 Dollar

28. Jänner 2014, 14:21
78 Postings

Gerät soll noch 2014 kommen und für Games, Streaming und TV dienen

Online-Handelsriese Amazon ist offenbar drauf und dran, eine eigene Konsole auf den Markt zu bringen. Wie Videogames 24/7 unter Verweis auf mehrere, nicht näher genannte Quellen vermeldet, wird sie noch dieses Jahr erscheinen.

Die Konsole, die mit Android laufen soll (wahrscheinlich kommt Amazons eigener Fork "Fire OS" zum Einsatz), dürfte als Wohnzimmer-Allrounder gedacht sein. Neben Spielen soll sie auch das Streamen von anderen Multimediainhalten (Video, TV, Musik) ermöglichen.

Unter 300 Dollar

Das Gerät soll schon ersten Publishern gezeigt worden sein und in etwa so groß sein, wie die letzte Iteration der PS One und vor dem Start noch eine Überarbeitung erhalten. Hergestellt wird es in Zusammenarbeit mit Lab 126, wo auch Amazons Kindle-Flotte designt wird.

Weil die Konsole hauptsächlich zur Stärkung des eigenen Ökosystems dienen dürfte, soll Amazon einen gewohnt niedrigen Preispunkt anvisieren. In den USA soll sie weniger als 300 Dollar kosten. Als Multimediacenter konkurriert sie nicht nur mit den Geräten von Sony und Microsoft, sondern auch mit Android-basierten Alternativen wie der Ouya.

Amazon rekrutiert neue Talente

Das neue Produkt könnte in Zusammenhang mit einem Recruitment-Event in Boston stehen, der am 30. Dezember stattgefunden hat. Auf der Einladung vermerkte das Unternehmen, dass das Kindle-Team an einem "neuen, revolutionären Version-1-Produkt" arbeite, welches den Markt umkrempeln soll. Gleichzeitig vergrößert Amazon aktuell seine Spielentwicklungs-Division.

Die neue Konsole könnte nach früheren Angaben von TechCrunch mit Qualcomms Snapdragon-Plattform laufen. Zuvor war lange Zeit spekuliert worden, dass Amazon an einem eigenen Smartphone arbeiten könnte. (gpi, derStandard.at, 28.01.2014)

  • Bringt der Konzern von Jeff Bezos nach E-Readern und Tablets bald eine Konsole auf den Markt?
    foto: ap

    Bringt der Konzern von Jeff Bezos nach E-Readern und Tablets bald eine Konsole auf den Markt?

Share if you care.