Bankraub in Wien: Polizei vermutet Serientäter

28. Jänner 2014, 12:23
11 Postings

"Das ist ein Überfall. Geld her!" - Täter flüchtete ohne Beute

Wien - Schauplatz dramatischer Szenen war Dienstag gegen 9.00 Uhr eine Bankfiliale in der Schottengasse in Wien-Innere Stadt. Mit den Worten "Das ist ein Überfall. Geld her!", bedrohte ein dunkel gekleideter, etwa 40 bis 45 Jahre alter Mann eine Angestellte. Als ihm die Kassierin kein Geld aushändigte, lief er davon. Die Polizei vermutet in dem Verdächtigen einen Serientäter. (APA, 28.1.2014)

Share if you care.