Mediamarkt und Saturn testen Taxi-Lieferung in Hamburg

28. Jänner 2014, 09:49
4 Postings

Pilotversuch – derzeit keine Pläne in Österreich

Die Elektronikhändler Saturn und Mediamarkt werden in Deutschland einen neuen Zustellweg testen. Bei einem Testlauf in Hamburg soll es künftig möglich sein, sich bestellte Waren aus der nächstgelegenen Filiale via Taxi liefern zu lassen.

Laut eine Bericht der Wirtschaftswoche soll dieser Service ab Februar in ganz Deutschland angeboten werden, dies wurde jedoch bereits dementiert. Vorerst bleibe die Taxizustellung auf die norddeutsche Metropole beschränkt, darüber hinaus gäbe es noch keine Abmachungen oder Verträge.

Keine Preise bekannt

In welchem Rahmen sich die Preise für diesen Zustellweg bewegen, ist nicht bekannt. Die Festlegung soll durch die Händler erfolgen und sich im Rahmen dessen Bewegen, was Logistiker wie etwa DHL verlangen. Es handelt sich dabei nicht um den ersten Test: Zwei Filialen boten bereits im Sommer die Lieferung per myTaxi an, berichtet Heise.

Der Taxidienst will künftig auch für weitere Partner die örtliche Zustellung übernehmen und noch in diesem Jahr internationale Kooperationen an Land ziehen.

Noch nichts in Österreich geplant

Der Webstandard hat sich bei Mediamarkt in Österreich bezüglich eventueller Pläne erkundigt. Das Unternehmen ließ wissen, dass man derzeit diesbezüglich "keine Pläne bekanntzugeben" habe. (gpi, derStandard.at, 28.01.2014)

  • In Hamburg können Bestellungen bei Mediamarkt und Saturn bald per Taxi geliefert werden.
    foto: apa

    In Hamburg können Bestellungen bei Mediamarkt und Saturn bald per Taxi geliefert werden.

Share if you care.