"Alles Leinwand": Zwei Tage Reisefestival in Wien

Ansichtssache18. Februar 2014, 15:26
1 Posting

Beim Reisefestival am 22. und 23. Februar gibt es jede Menge Abenteuergeschichten zu hören und zu sehen, wenn Weltenbummler, Reisefotografen und Extremabenteurer in Multivisionsvorträgen von ihren Grenzgängen berichten.

"Weltweit Hautnah" lautet das Motto des Festivals, das dazu beitragen soll, den Blick zu schärfen, Vorurteile abzubauen und das Verständnis scheinbar so fremder Kulturen zu fördern.

So berichten die legendären "Seenomaden" von ihrem Fernweh-Abenteuer "Vier Jahre Südsee". Der Abenteuerreiter Günter Wamser erzählt von einer 20 Jahre dauernden Reise mit Pferden von Feuerland bis Alaska. Aufgrund der großen Nachfrage ist der erste Vortrag bereits ausverkauft, es gibt allerdings einen zusätzlichen Termin am 23. Februar um 13 Uhr 30.

Petra und Gerhard Zwerger-Schoner zeigen mit "Neuseeland – Traumreise am schönsten Ende der Welt" eine Show auf hohem technischem Niveau. Allein das Kamera-Equipment wog über 100 Kilogramm.

Der Veranstalter des Festivals Pascal Violo bringt auf vielfachen Wunsch seinen Vortrag "Cuba – Rhythmus, Rum & Revolution" und verwandelt das alte AKH in eine Salsa Party.

Außerdem wird eine Weltreise auf dem Fahrrad, eine Russland-Durchquerung mit der Transsibirischen Eisenbahn, ein Trip zu den Inseln des Nordens sowie Patagonien aus der Sicht der Gauchos gezeigt.

Neben den Multivisionsvorträgen können die Besucherinnen und Besucher in den Pausen Live-Weltmusik hören, Fotoausstellungen betrachten und sich an Köstlichkeiten laben. (red, derStandard.at)

Infos + Reservierungen unter www.allesleinwand.at

foto: alles leinwand

Pascal Violo: Cuba - Rhythmus, Rum & Revolution, Samstag, 22. Februar, 16.30 Uhr.

1
foto: alles leinwand

Pascal Violo: Cuba - Rhythmus, Rum & Revolution, Samstag, 22. Februar, 16.30 Uhr.

2
foto: alles leinwand

Pascal Violo: Cuba - Rhythmus, Rum & Revolution, Samstag, 22. Februar, 16.30 Uhr.

3
foto: alles leinwand

Olaf Krüger: Inseln des Nordens - Island, Grönland & Spitzbergen, Samstag, 22. Februar, 11 Uhr.

4
foto: alles leinwand

Olaf Krüger: Inseln des Nordens - Island, Grönland & Spitzbergen, Samstag, 22. Februar, 11 Uhr.

5
foto: alles leinwand

Andi Hutter: Patagonien - Auf den Spuren der Gauchos, Samstg, 22. Februar, 14 Uhr.

6
foto: alles leinwand

Petra und Gerhard Zwerger-Schoner: Neuseeland - 200 Tage am schönsten Ende der Welt, Samstag, 22. Februar, 19 Uhr.

7
foto: alles leinwand

Günter Wamser: Kanada & Alaska - 5.000 Kilometer mit Pferden unterwegs, Sonntag, 23. Februar, 16.30 Uhr.

8
foto: alles leinwand

Seenomaden: 4 Jahre Südsee, Sonntag, 23. Februar, 19 Uhr.

9
Share if you care.