Brand am Standort Getreidemarkt der TU Wien

27. Jänner 2014, 13:45
31 Postings

Bereits nach einer halben Stunde "Brand aus" gegeben - Gebäude wurden evakuiert

Wien - Gegen 13.00 Uhr ist am Montag am TU-Standort Gumpendorfer Straße / Getreidemarkt in Wien-Mariahilf ein Brand ausgebrochen. Laut Feuerwehrsprecher Christian Feiler wurde niemand schwer verletzt, die Gebäude wurden rasch evakuiert. Aus der Lüftungsanlage des Gebäudes stieg eine dichte, schwarze Rauchsäule auf.

Nach ersten Informationen soll in der Fakultät für Maschinenbau und Betriebswissenschaft ein Ofen, der für die Wärmespeicherforschung eingesetzt wird, in Brand geraten sein. Die Feuerwehr stand mit rund 70 Personen und Atemschutzgeräten im Einsatz, die Nachlöscharbeiten waren noch in Gang. Um kurz nach 13:30 konnte allerdings offiziell "Brand aus" gegeben werden.  (red, derStandard.at, 27.1.2014)


Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

Fotos: Bettina Lorantfy


Foto: APA/HERBERT NEUBAUER

Foto: Privat
Share if you care.