30 Jahre Mac: Erster Macintosh von iFixit zerlegt

Ansichtssache25. Jänner 2014, 11:23
41 Postings

Zum dreißigsten Geburtstag des Macintoshs lud die DIY-Reparatur-Truppe von iFixit zu einer virtuellen Zeitreise ein. Dabei wurde der originale Mac von 1984 zerlegt, so wie man es von der Seite gewöhnt ist. Beim "Repairability Score", also einer Wertung, die einschätzt wie einfach sich der Computer reparieren lässt, erhielt das Gerät immerhin sieben von zehn Punkte. Kritik gab es von iFixit für das Gehäuse, das sich schwer öffnen ließ und der Stromversorgung sowie dem Monitor, die teilweise Sicherheitsmängel aufwiesen und so eine ungefährliche Reparatur nicht möglich machten. Der aktuelle iMac aus dem Jahr 2013 schneidet beim "Repairability Score" übrigens wesentlich schlechter ab und erhielt nur zwei Punkte. (red, derStandard.at, 25.01.2014)

foto: ifixit.com
1
foto: ifixit.com
2
foto: ifixit.com
3
foto: ifixit.com
4
foto: ifixit.com
5
foto: ifixit.com
6
foto: ifixit.com
7
Share if you care.