Wetten, dass Sie es besser können?

25. Jänner 2014, 14:54
124 Postings

Wilhelm Stengg versucht am Samstagabend am Nassfeld nicht die Bodenhaftung zu verlieren. Der Steier wird mit seiner Wette gegen Hermann Maier antreten. Es ist wieder einmal so weit, Markus Lanz meldet sich live aus Karlsruhe mit einer neuen Ausgabe von "Wetten, dass..?" (ORF, ZDF, 20.15 Uhr).

Der Moderator muss derzeit einiges an Kritik einstecken. Eine nicht gerade schmeichelnde Onlinepetition macht die Runde, "Zeit Online" kommentiert das digitale "Scherbengericht" kritisch. Der Grund, ein Interview mit Sahra Wagenknecht in Lanzens Talkshow. "Zu rustikal" befragte er die Linken-Politikerin, gibt sich der Kritisierte mittlerweile selbstkritisch. Für ein "Halleluja" sorgt am Samstag Sänger Peter Maffay. James Blunt trällert "Heart to Heart". Alles wird gut, dafür sorgt auch der ORF-"Bergdoktor" Hans Sigl. Außerdem zu Gast in der Sendung sind Hollywoodstar Liam Neeson, Comedian Atze Schröder und die Schauspielerin Yvonne Catterfeld.

Wer über die letzte große Samstagabendshow der deutschsprachigen Fernsehunterhaltung lästert, sollte auch konstruktive Vorschläge haben, wie man es besser macht. Wären Sie Programmgestalter, was würden Sie anders angehen? Was gefällt Ihnen? Diskutieren Sie hier mit Postern von derStandard.at Ihre Ideen. Auf eine spannende und fruchtbare Debatte! (red, derStandard.at, 25.1.2014)

  • Wetten, Gäste und Musik sind die Kernelemente von "Wetten, dass..?". Durch die Sendung führt Markus Lanz.
    foto: orf/zdf/sascha baumann

    Wetten, Gäste und Musik sind die Kernelemente von "Wetten, dass..?". Durch die Sendung führt Markus Lanz.

Share if you care.