Milan verpflichtet Essien

24. Jänner 2014, 19:43
8 Postings

Ghanaischer Mittelfeldspieler kommt ablösefrei von Chelsea

Mailand/London - Der AC Milan hat den ghanaischen Nationalspieler Michael Essien vom FC Chelsea verpflichtet. Der Mittelfeldspieler solle am Freitagabend in Mailand landen, wie der Verein auf seiner Webseite mitteilte. Italienischen Medienberichten zufolge wechselt der 31-Jährige ablösefrei in die Serie A und soll nach dem Medizin-Check am Samstag einen Vertrag bis 2015 unterschreiben.

Essien spielte seit Sommer vergangenen Jahres wieder für den FC Chelsea, war in dieser Saison jedoch nur in fünf Ligaspielen zum Einsatz gekommen. 2012/2013 war er an Real Madrid verliehen, bei den Blues steht er schon seit 2005 unter Vertrag. Essien ist ein universell einsetzbarer, kampfkräftiger Mittelfeldspieler. Auch in der Verteidigung kann er eingesetzt werden. Der Ghanaer ist die erste Verpflichtung des neuen Milan-Trainers Clarence Seedorf, der vor zehn Tagen die Nachfolge des gefeuerten Massimiliano Allegri antrat.

Milan verlassen wird hingegen voraussichtlich Antonio Nocerino. Der italienische Nationalspieler soll Medienberichten zufolge zum abstiegsbedrohten West Ham United in die Premier League wechseln. (red - 24.1. 2014)

Share if you care.