TV-Programm für Samstag, 25. Jänner

24. Jänner 2014, 16:34
posten

In memoriam Claudio Abbado: Die Stille hören, Bürgeranwalt, Wetten, dass...? Wie wir wurden, was wir sind, Kundun, Das Leben des Brian, Marias letzte Reise, Boogie Nights, Jakob der Lügner, Das Meer in mir, Brüno, Verhandlungssache, The Game, Die Killer-Brigade

10.00 PORTRÄT
In memoriam Claudia Abbado: Die Stille hören Skizzen zu einem Porträt: In einem außergewöhnlichen Filmprojekt hat Gestalter Paul Smaczny Claudio Abbado über Jahre hinweg mit der Kamera begleitet und systematisch Bildmaterial gesammelt. Gespräche über seine Arbeit eröffneten dabei neue Sichtweise auf den „stillen Denker", als der Abbado in der Musikwelt galt. Danach folgt die Aufzeichnung vom Neujahrskonzert 1991, mit Abbado als Dirigenten. Bis 13.25, ORF 3

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Themen bei Peter Resetarits: 1) Soldat im Stich gelassen? 2) Ein Haus zweimal verkauft. Bis 18.20, ORF 2

20.15 SHOW
Wetten, dass...? Markus Lanz lädt auf die Wettbank. Die Prominenz kommt wieder zahlreich: Mirjam Weichselbraun, Matthias Schweighöfer, Hermann Maier, Liam Neeson, Hans Sigl, Atze Schröder, Yvonne Catterfeld. Peter Maffay und James Blunt spielen auf. Bis 22.45, ORF 1

20.15 DOKUMENTATION
Wie wir wurden, was wir sind (4-6) Eine sechsteilige Sendereihe, die sich am Beispiel einzelner Familien mit dem Leben in Österreich beschäftigt und an Ereignisse anknüpft, die das kollektive Gedächtnis der Österreicher beeinflussten. Um 21.05 Uhr geht es weiter mit Jahren bis 2008. Bis 22.34, ORF 3

20.15 DALAI LAMA
Kundun (USA 1997, Martin Scorsese) Der zweijährige Tenzin Gyatso, Sohn einer Bauernfamilie, wird im Jahr 1937 als 14. Reinkarnation des "Buddha des Mitgefühls" anerkannt. Eine fast ausschließlich mit Exiltibetern aus dem Umfeld des Dalai Lama gedrehte Biografie mit Musik von Philip Glass. Bis 22.40, Servus TV

20.15 SIE WAR'S
Das Leben des Brian (Monty Python's Life of Brian, GB 1979, Terry Jones) Das Leben des Jesus von Nazareth als Doppelgängerkomödie, in der sich die Messias-Anwärter und andere zwielichtige Gestalten zur Kreuzigung richtiggehend anstellen müssen, während die Zeloten zur Strafe für falsche Orthographie ihre antirömischen Parolen hundertmal auf die Palastmauern schreiben müssen. Um 22.05 Uhr reicht RTL "Die Ritter der Kokosnuss" nach, ebenfalls ein epochaler Monty-Python-Knüller. Bis 22.05, RTL 2

21.40 LANGER ABSCHIED
Marias letzte Reise (D 2005. Rainer Kaufmann) Langer, schwerer Abschied einer alten Dame, weitgehend unsentimental in Szene gesetzt. Mit Monica Bleibtreu und Günther Maria Halmer. Bis 23.10, WDR

22.15 PORNO SZENISCH
Boogie Nights (USA 1997, Paul T. Anderson) Paul Thomas Anderson erzählt vom Aufstieg und Fall eines Pornostars. Mit Mark Wahlberg, Burt Reynolds, Julianne Moore. Bis 0.05, ATV 2

22.15 GEDENKEN
Jakob der Lügner (DDR 1974, Frank Beyer) Vom Einmarsch der Alliierten hört der Getto-Häftling Jakob im Radio und erzählt den anderen von der nahenden Befreiung. Ordentliche Verfilmung des berühmten Getto-Romans. Bis 23.50, RBB

23.10 STERBERECHT
Das Meer in mir (Mar adentro, S/F/I 2004, Alejandro Amenábar) Oscar-Preisträger Javier Bardem spielt einen Seemann, der, nach einem Unfall vom Hals abwärts vollständig gelähmt, um sein Recht kämpft, in Würde zu sterben. Bis 1.10, WDR

23.50 SCHAU SCHAU
Brüno (USA 2009, Larry Charles) Als schwuler österreichischer Fernsehmoderator terrorisiert Sacha Baron Cohen in dieser Mischung aus Spielfilm und Interviewstreich ahnungslose Opfer und stellt zugleich deren Vorurteile aus. Bis 1.20, RTL 2

0.15 GEISELNAHME
Verhandlungssache (The Negotiator, USA 1999. F. Gary Gray) Samuel L. Jackson als Chicagoer Polizist und Spezialist für Verhandlungen in Sachen Geiselnahmen, der selbst zum Kidnapper wird. Kevin Spacey als ambitionierter Kollege, der ihn nun zum Gespräch bitten muss. Soll heißen: Spacey und Jackson immer nahe am Big Bang. Bis 2.45, Sat.1

0.30 SPIELSÜCHTIG
The Game – Das Geschenk seines Lebens (USA 1997. David Fincher) Michael Douglas und Sean Penn geben ein ungleiches Brüderpaar: Was als Spiel beginnt, entwickelt sich zur albtraumhaften Reise in die Abgründe der Familiengeschichte. Bis 2.30, ZDF

1.40 ATTENTAT
Die Killer-Brigade (Package. USA 1989. Andrew Davis) Um ein Abkommen über den Verzicht auf Atomwaffen, das der amerikanische Präsident und der sowjetische Generalsekretär unterzeichnen wollen, zu verhindern, planen unverbesserliche Idealisten ein Attentat. Gene Hackman, Tommy Lee Jones. Bis 3.23, ARD (Doris Priesching, DER STANDARD, 25./26.1.2014)

Share if you care.