Thalia-Schauspieler Hans Christian Rudolph gestorben

23. Jänner 2014, 19:00
posten

Wirkte an rund 50 Inszenierungen des Hamburger Hauses mit

Hamburg - Der langjährige Thalia-Schauspieler Hans Christian Rudolph ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das bestätigte das Hamburger Thalia Theater am Donnerstag. Rudolph habe zwischen 1974 und 2003 an rund 50 Inszenierungen des Theaters mitgewirkt - unter anderem 1989 am umjubelten "Platonow" von Jürgen Flimm.

Der Schauspieler erhielt dafür den Gertrud-Eysoldt-Ring, einen der bedeutendsten Theaterpreise im deutschsprachigen Raum. Sein Neffe Sebastian Rudolph ist noch Ensemblemitglied des Thalia Theaters. Zuvor hatte das "Hamburger Abendblatt" über Rudolphs Tod berichtet. Demnach war der Schauspieler am Donnerstag in Hamburg gestorben. (APA, 23.1.2014)

Share if you care.