Berühmter Leerstand in Wien

Ansichtssache14. Februar 2014, 17:07
9 Postings
Bild 1 von 6
foto: apa/schneider harald

Im Herbst ging der neue WU-Campus im 2. Bezirk in Betrieb, seither steht das alte Gebäude der Wiener Wirtschaftsuniversität, das der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) gehört, leer. Einige prominente Kandidaten hätte es zwar schon gegeben - unter anderem das Parlament oder die Universität für Angewandte Kunst -, sind aber wieder abgesprungen. Ab Sommer könnte das Gebäude im 9. Bezirk als Ausweichquartier für die Universität für Bodenkultur dienen, kürzlich hieß es aber auch, es könnte bald als Schulgebäude genutzt werden.

weiter ›
Share if you care.