Oklahoma gewinnt Spitzenspiel

23. Jänner 2014, 12:32
15 Postings

111:105 gegen San Antonio Spurs

Oklahoma City Thunder hat am Mittwoch das Spitzenspiel der National Basketball Association (NBA) bei den San Antonio Spurs 111:105 gewonnen und damit die Führung in der Western Conference übernommen. Überragender Spieler der Gäste war einmal mehr Kevin Durant, der auf 36 Punkte kam. Mit einem Schnitt von 30,9 Punkten pro Spiel ist Durant die Nummer 1 der Liga.

Bei San Antonio gelangen Tony Parker sogar 37 Punkte. Oklahoma City hält nun bei einer Saisonbilanz von 33 Siegen und zehn Niederlagen. Die Spurs, die zuvor sieben von acht Spielen gewonnen hatten, stehen bei 32:10 Siegen. (APA; 23.1.2014)

Mittwoch-Ergebnisse der NBA: San Antonio Spurs - Oklahoma City Thunder 105:111, Charlotte Bobcats - Los Angeles Clippers 95:91, Cleveland Cavaliers - Chicago Bulls 87:98, Orlando Magic - Atlanta Hawks 109:112, Toronto Raptors - Dallas Mavericks 93:85, Washington Wizards - Boston Celtics 111:113 n.V., New York Knicks - Philadelphia 76ers 106:110, Houston Rockets - Sacramento Kings 119:98, Milwaukee Bucks - Detroit Pistons 104:101, Phoenix Suns - Indiana Pacers 124:100

Share if you care.