Entholzer als Landeshauptmann-Stellvertreter angelobt

23. Jänner 2014, 11:42
41 Postings

Leichte Verschiebungen in der Ressortaufteilung - Ackerl geht in Pension

Linz - Im oberösterreichischen Landtag wurde am Donnerstag Verkehrslandesrat Reinhold Entholzer (SPÖ) als neuer Landeshauptmann-Stellvertreter angelobt. Die frühere Klubobfrau Gertraud Jahn (SPÖ) wird Soziallandesrätin, während der bisherige Landeshautmann-Stellvertreter und Soziallandesrat Josef Ackerl (SPÖ) sich in die Pension verabschiedet. Das Amt des Parteichefs hatte der 67-Jährige bereits im November an Entholzer übergeben.

In der Ressortaufteilung kam es zu leichten Verschiebungen. Die Gemeindeagenden Ackerls wanderten zu Entholzer, während der Tierschutz an Jahn abgegeben wurde. Einige der Kompetenzen wechselten aber auch von roten zu schwarzen Regierungsmitgliedern, was aber nicht ganz freiwillig erfolgt sei, sagt Ackerl. (APA, 23.1.2014)

  • Das Amt des Parteichefs wurde schon im November an Reinhold Entholzer übergeben.
    foto: apa/rubra

    Das Amt des Parteichefs wurde schon im November an Reinhold Entholzer übergeben.

Share if you care.