"Das gesamte Turnier war wichtig für uns"

22. Jänner 2014, 20:43
posten

Patrekur Johannesson (ÖHB-Teamchef): "Es war ein faires Spiel, natürlich sind wir über das Ergebnis sehr glücklich und ich bin stolz auf die Mannschaft. Die Spieler haben heute gut gekämpft und alles gegeben. Wir wussten nicht, wie sehr wir den Schwung aus dem Spanien-Spiel für heute mitnehmen können, aber es ist gut gelungen. Das gesamte Turnier war wichtig für uns, wir haben uns weiterentwickelt und nehmen viel Erfahrung aus dieser EM mit."

Viktor Szilagyi (ÖHB-Kapitän): "Das Spiel hat gezeigt, wie die Mannschaft so drauf ist. Sie spielt sehr wellenartig, aber immer mit Herz und immer mit Kampf. Sie gibt immer 60 Minuten alles, dafür sind wir heute belohnt worden. Jetzt können wir mit einem positiven Gefühl nach Hause fahren. Wir sind nach dem Vier-Tore-Rückstand brutal in die Zweikämpfe gegangen. Dadurch haben wir Zeitstrafen herausgeholt und sind wieder herangekommen. Dass so ein Turnier körperlich wie mental Spuren hinterlässt, hat man gesehen. Ich bin mit dem Spiel wirklich zufrieden."

Share if you care.