Johann Ernst Hinterseer als Wachsfigur für Wien

22. Jänner 2014, 16:37
20 Postings

"Eine große Ehre für mich" - Kitzbüheler gab sein Hemd für die Figur her

Kitzbühel - Fünf Monate hat es gedauert, bis das Pendant des Hansi Hinterseer fertig war. Es ist aus Wachs modelliert, in ein weißes Hemd, schwarze Hose und Trachtengürtel gekleidet und wurde am Mittwoch in Kitzbühel vom ehemaligen Ski- und aktuellen Schlagerstar präsentiert.

Das Werk aus dem Hause Madame Tussauds ist ab nächster Woche im Wiener Prater zu sehen. "Das ist eine große Ehre für mich", sagte der 60-jährige Hinterseer, der sein eigenes Hemd für die Figur hergeben hat. Der künstliche Hinterseer zeigt sich mit ausgebreiteten Armen und Mikrofon in der Hand.

Jener aus Fleisch und Blut war auch persönlich in den Londoner Studios, wo 18 Mitarbeiter an der Fertigstellung des Zwillings gearbeitet haben, und stellte sich für finale Korrekturen am Modell zur Verfügung.

Anfrage aus Berlin

"Es war gar nicht so einfach, für die Scans zweieinhalb Stunden in dieser Pose still zu stehen", bekannte Hinterseer. Die Figur entstand auf Begehren der Besucher von Madame Tussauds in Wien, Hinterseer hielt sich über Monate an erster Stelle der Wunschliste. Auch in Deutschland erfreut sich der ewig junge Tiroler Naturbursche großer Beliebtheit, aus Berlin gibt es bereits eine Anfrage, die Figur auszustellen.

Weltweit gibt es in 15 Städten Niederlassungen von Madame Tussauds mit insgesamt 2.000 Figuren. In Wien ist Hansi Hinterseer die 75. Persönlichkeit, die derart gewürdigt wird.

Der ORF würdigt Hinterseer anlässlich seines 60ers, den er am 2. Februar begeht, mit zwei Sendungen: "Ruf der Pferde" am 29. Jänner und "Heut' ist dein Tag" am 1. Feber. (APA, 22.1.2014)

Share if you care.