Mediamarkt/Saturn-Mobilfunker "Georg!" wechselte ins A1-Netz

22. Jänner 2014, 16:14
88 Postings

Kunden, die bereits eine SIM-Karte erstanden haben, bleiben Kunden von Telering

T-Mobile hat einen Kunden weniger. Die Mediamarkt/Saturn-Mobilfunkmarke "Georg!" wechselte Anfang des Jahres in das Netz von A1. Kunden, die bereits vor dem 1. Jönner 2014 eine SIM-Karte erstanden haben, bleiben automatisch Kunden von T-Mobile/Telering. Bei Support-Anfragen ist das Team von"Georg!" allerdings nicht mehr zuständig.

0681-Vorwahl

Wechselwillige bekommen unter Vorweis einer alten SIM-Karte in Mediamärkten und Saturn-Häusern ein neues Mobilfunk-Startpaket mit einer 0681-Nummer.

Der Mobilfunker wurde 2008 als MVNO (Mobile Virtual Network Operator) an den Start gebracht und versuchte mit Billigtarifen Kunden zu gewinnen. (sum, derStandard.at, 22.1.2014)

Link

Georg!

  • Bisher nutzte "Georg!"das Netz von T-Mobile und die 0650-Vorwahl der T-Mobile-Tocher Telering.
    foto: webstandard/riegler

    Bisher nutzte "Georg!"das Netz von T-Mobile und die 0650-Vorwahl der T-Mobile-Tocher Telering.

Share if you care.