Amazon plant Einstieg ins Internet-Bezahlfernsehen

22. Jänner 2014, 08:12
8 Postings

Live-Programm zusätzlich zu bisherigem Filmverkauf und -streaming

Der US-Onlinehändler Amazon will einem Zeitungsbericht zufolge auch mit Bezahlfernsehen Geld verdienen. Der Konzern entwickle ein Pay-TV-System, das Kunden über das Internet nutzen könnten, berichtete das "Wall Street Journal". Dafür sei Amazon auf mindestens drei Medienunternehmen zugegangen. Die Pläne befänden sich aber noch in einem frühen Stadium. Das Unternehmen war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Vorgeschichte

Amazon bietet bereits Fernsehsendungen und Filme kostenlos im Netz an. Dies betrifft zumindest die Kunden, die Prime-Mitglieder sind und damit gegen eine Jahresgebühr Kosten beim Versand von Produkten sparen können.

Konkurrenz

Mehrere andere Konzerne wollen ins Pay-TV-Geschäft im Internet einsteigen, darunter Sony. Auch der Chipkonzern Intel versuchte sich darin, verkaufte das Projekt aber an den Telekomkonzern Verizon. (APA, 22.01.14)

Link

Amazon

  • Artikelbild
    foto: sam mircovich / reuters
Share if you care.