"Rambo": Neue Videos vom trashigen Action-Spektakel

Video21. Jänner 2014, 12:14
64 Postings

Stealth-Einlagen im Dschungel und Boss-Kämpfe mit Hubschraubern

Das Entwicklerstudio Reef Entertainment ("Sniper Elite") hat neue Bewegtbilder zur diesen Monat erscheinenden Spielumsetzung der "Rambo"-Filme verfügbar gemacht. Zwei aktuelle Trailer geben einen Einblick ins Gameplay des trashigen Action-Spektakels.

Schleicheinlagen und Bosskämpfe

Zu sehen sind unter anderem Schleich- und Überraschungs-Einlagen, die zu erheblichen Teilen aus einfach gestrickten Quicktime-Events bestehen dürften. Auch die obligatorische Fahrt des Helden auf der Unterseite eines Panzers darf nicht fehlen.

Weiters im Zentrum stehen Sequenzen, in welchen der Spieler aus einem Hubschrauber auf seine Gegner feuert oder mit schwerer Bewaffnung Teile der Karte zerlegt. Geleifert werden auch Szenen aus Bosskämpfen mit einem Helikopter und einem Boot.

Baldiger Release

Die wahrscheinlich leicht verdauliche Shooter.-Kost in grafisch diskutabler Umsetzung und mit filmgetreu übernommener künstlicher Intelligenz der Widersacher hätte ursprünglich noch 2013 erscheinen sollen. Der Release wurde jedoch kurzfristig verschoben. "Rambo: The Video Game" soll bald auf Windows, PS3 und Xbox 360 an den Start gehen. (gpi, derStandard.at, 21.01.2014)

Video: Rambo - Machine of War

Video: Rambo Gameplay

  • Rambo (oder Reefs Interpretation des Helden) kämpft sich mit Quicktime-Einlagen durchs Unterholz.
    foto: reef entertainment

    Rambo (oder Reefs Interpretation des Helden) kämpft sich mit Quicktime-Einlagen durchs Unterholz.

Share if you care.