Südsudans Armee erobert wichtige Stadt Marakal

20. Jänner 2014, 20:27
1 Posting

Stadt seit über einer Woche umkämpft

Juba - Die südsudanesische Armee hat nach eigenen Angaben die strategisch wichtige Stadt Malakal im Norden des Landes von Rebellen zurückerobert. "Seit 13 Uhr heute Mittag kontrollieren wir die Stadt", sagte Militärsprecher Philip Aguer am Montag der Nachrichtenagentur dpa. "Wir wissen nicht, wohin die Rebellen geflohen sind, aber sie sind weg, und Malakal ist endlich wieder in unseren Händen."

Die Stadt im ölreichen Bundesstaat Oberer Nil war seit über einer Woche umkämpft. Rebellen, die dem ehemaligen Vize-Präsidenten Riek Machar nahestehen, hatten sie zeitweise komplett eingenommen. (APA, 20.1.2014)

  • Artikelbild
    foto: ap/knowles
Share if you care.