Galaxy S5 bekommt einen Touch Google Now

20. Jänner 2014, 13:20
71 Postings

Neue Screenshots zeigen breite Palette an Infokarten - Touchwiz wird umgestaltet

Vor wenigen Tagen waren die ersten Screenshots einer grundlegend überarbeiteten Touchwiz-Oberfläche zu sehen. Nun folgt die nächste Welle, und diese verdeutlicht, dass Samsung an einer eigenen Alternative zu Google Now arbeitet.

Angebot

So sind darauf eine Reihe von Karten für Informationen zu sehen, mit denen auch der Google-Service den NutzerInnen hilfreich zur Seite steht. Also etwa über das Wetter, aktuelle Fluginformationen oder auch Paketlieferungen. Zudem scheint Samsungs Service aber auch an andere Services - etwa für Check-ins - angebunden zu sein.

Ansicht

Auch die grafische Repräsentation unterscheidet sich signifikant von jener Googles. Zwar hat man sich von dessen Kartenstil "inspirieren" lassen, allerdings wird wesentlich stärker auf große Bilder Wert gelegt.

Erwartung

Auch wenn es bislang keine offizielle Bestätigung für die Echtheit der Screenshots gibt, ist die Quelle mit @evleaks doch üblicherweise vertrauenswürdig. Angesichts des Timings ist davon auszugehen, dass die neue Touchwiz-Variante gemeinsam mit dem für das Frühjahr erwarteten Galaxy S5 präsentiert wird. (red, derStandard.at, 20.01.14)

  • Jede Menge Karten für das neue Touchwiz.
    foto: @evleaks

    Jede Menge Karten für das neue Touchwiz.

Share if you care.