Der iPod der US-Gefängnisse: ein altes Sony-Radio

20. Jänner 2014, 11:24
26 Postings

Wieso das 15 Jahre alte SRF-39FP unter US-Häftlingen besonders populär ist

Analoge Radios oder Walkman sind seit vielen Jahren digitalen MP3-Playern, Handys und Smartphones gewichen. Doch es gibt eine Welt, in der diese Geräte noch einen stabilen Markt haben: in US-amerikanischen Gefängnissen. Besonders populär ist Sonys analoges Radio SRF-39FP, berichtet der "New Yorker".

Günstig und langlebig

Das Modell ist ein "Ultralight"-Gerät, das bereits seit 15 Jahren eigens für Gefängnisse produziert wird. Aufgrund des durchsichtigen Gehäuses können Insassen keine Gegenstände schmuggeln. Außerdem ist es mit unter 30-US-Dollar eines der günstigsten Radios, die für Häftlinge erlaubt sind. Und es benötige nur eine AA-Batterie für 40 Stunden Musikwiedergabe. Wichtig für die Insassen staatlicher Einrichtungen, die laut Bericht im Monat nur 320 Dollar ausgeben dürfen.

Kult

Der SRF-39FP halte sich unter anderem auch deswegen so lange, weil er von den meisten Häftlingen nach ihrer Entlassung nicht mitgenommen, sondern für den nächsten zurückgelassen werde. So habe sich ein regelrechter Kult darum entwickelt. Im normalen Handel ist dieses Modell nicht erhältlich. Auf Ebay finden sich immer wieder Auktionen dazu.

MP3-Player erlaubt

Laut einer Sony-Sprecherin sei der Verkauf von Musikplayern für Gefängnisse ein sehr stabiles Geschäft und mache auch einen beträchtlichen Teil der Einnahmen aus. Seit einiger Zeit bietet Sony digitale Radios und nach einem Testlauf im vergangenen auch MP3-Player an, über die Häftlinge Lieder herunterladen können.

Eingeschränkte Downloads

Die Downloads sind allerdings einschränkt: so sind etwa keine Lieder mit "expliziten Inhalten", also etwa aggressiver Sprache, erlaubt. Dennoch sollen bereits über 50 Prozent der staatlichen Gefängnisinsassen einen MP3-Player gekauft haben. So sind auch die Tage des SRF-39FP gezählt. (br, derStandard.at, 20.1.2014)

  • Sonys SRF-39FP hat den MP3-Boom überlebt.
    foto: ebay

    Sonys SRF-39FP hat den MP3-Boom überlebt.

Share if you care.