Music Timeline: Google lauscht Musikgeschmack der Nutzer

19. Jänner 2014, 12:31
80 Postings

Interaktive Grafik zeigt welche Genres und Interpreten seit den 1950ern besonders populär sind

Google hat die Daten seines Musikdienstes Play Music ausgewertet und eine Timeline gestartet. Diese gibt Aufschluss darüber, welche Genres und Interpreten der vergangenen 60 Jahre auch heute noch populär waren.

Interaktive Grafik

Die Music Timeline zeigt beispielsweise, dass vor allem Jazz aus den 1950ern gehört wird. Die meisten Rock-Titel der Play-Music-Nutzer stammen aus den 60ern und 70ern. Die Grafik ist interaktiv gestaltet. Klickt man etwa eine Musikrichtung an, werden entsprechende Interpreten und Subgenres angezeigt.

Verantwortlich dafür zeichnen Google Forschungsgruppen Big Picture und Music Intelligence. (red, derStandard.at, 19.1.2014)

  • Google hat Musikdaten ausgewertet.
    screenshot: red

    Google hat Musikdaten ausgewertet.

Share if you care.