Österreich startet mit Sieg gegen Schweden

17. Jänner 2014, 15:03
6 Postings

ÖHV-Team dreht zum Autakt einen 0:3-Rückstand um

Österreichs Hockey-Nationalteam der Herren hat am Freitagnachmittag bei der Hallen-EM in der Wiener Stadthalle in Gruppe B einen 7:4 (1:3)-Sieg gegen Schweden gefeiert. Die ÖHV-Truppe hatte sich gegen die sehr gut eingestellten Aufsteiger lange Zeit sehr schwergetan, war nach 18 Minuten 0:3 zurückgelegen. Danach kam die Angriffsmaschinerie aber ins Laufen und es wurde noch ein glatter Sieg.

Im anderen Spiel der Gruppe trennten sich Tschechien und Polen 4:4 (4:1). Die Tschechen sind am Freitagabend (19.00 Uhr) zweiter ÖHV-Gegner. Bei einem weiteren Erfolg wäre der Einzug ins Semifinale bereits fix. (APA; 17.1.2014)

  • Benjamin Stranzl und Michael Körper jubeln.
    foto: apa/fohringer

    Benjamin Stranzl und Michael Körper jubeln.

Share if you care.