RBI-Aktie auf höchstem Stand seit einem Jahr

17. Jänner 2014, 14:59
1 Posting

Wien - Die Aktien der Raiffeisen Bank International (RBI) haben am Freitag erstmals seit knapp einem Jahr die Marke von 30 Euro übersprungen. Bis gegen 14.45 Uhr legten die Anteilsscheine 2,92 Prozent auf 30,445 Euro zu. Über den gesamten Wochenverlauf summierte sich das Plus nun auf fast 15 Prozent.

Händler verwiesen auf Short-Eindeckungen in Zusammenhang mit der angekündigten Kapitalerhöhung. Der Markt geht davon aus, dass die RBI die jüngste Kurserholung nutzen wird, ihre Kapitalerhöhung um bis zu 2,25 Mrd. Euro möglichst rasch über die Bühne zu bringen, hieß es. (APA, 17.1.2014)

Share if you care.