Historischer Kalender - 18. Jänner

18. Jänner 2014, 00:00
posten

1864 - Ablehnung eines österreichisch-preußischen Ultimatums durch die dänische Regierung - Ausbruch des deutsch-dänischen Krieges.

1919 - Eröffnung der Friedenskonferenz in Versailles ohne Vertreter Deutschlands.

1974 - Israel und Ägypten unterzeichnen das Abkommen über die Truppentrennung am Suez-Kanal.

1989 - Nach dramatischem Sitzungsverlauf entscheidet sich das Zentralkomitee der polnischen Kommunisten für künftige politische und gewerkschaftliche Vielfalt im Lande.

Geburtstage:
Charles de Montesquieu, frz. Schriftsteller und Philosoph (1689-1755)
Edgar Allan Poe, US-Schriftsteller (1809-1849)
Henri-Georges Adam, frz. Bildhauer (1904-1967)
Cary Grant, US-Filmschauspieler (1904-1986)
Marianne Schech, dt. Opernsängerin (1914-1999)
Arno Schmidt, dt. Schriftsteller (1914-1979)
Franz Kreuzer, öst. Journalist (1929- )
Hendrick Chin A Sen, Präsident von Surinam (1934-1999)
Alexander Van der Bellen, ehem. Grünen-Chef (1944- )
Paul Keating, 1991-96 austral. Premier (1944- )
Friedrich Stickler, 2002-2008 ÖFB-Präsident (1949- )
Philippe Starck, frz. Designer und Architekt (1949- )

Todestage:
Heinrich Gleissner, öst. Politiker (1893-1984)
Rudolf Kalmar, öst. Journalist/Schriftst. (1900-1974)

(APA, 18.1.2014)

Share if you care.