Erdgas und Umwelt

Kolumne17. Jänner 2014, 16:23
48 Postings

Die derzeit umweltfreundlichsten Autos in Sachen CO2-Ausstoß und damit Spritverbrauch sind solche mit Erdgasantrieb

Der tatsächliche CO2-Ausstoß eines Elektroautos lässt sich nur schwer bestimmen, da er von der Art der Stromherstellung abhängt; deshalb können sie in Rankinglisten auch nicht seriös eingereiht werden. Bei Fahrzeugen mit fossilen Brennstoffen ist das leichter. Die derzeit umweltfreundlichsten Autos in Sachen CO2-Ausstoß und damit Spritverbrauch sind solche mit Erdgasantrieb. Erdgas verbrennt sauberer und klimaschonender, da es einen höheren Wasserstoffanteil bei geringerem Kohlenstoffgehalt besitzt als Benzin und Diesel.

Gleich dahinter folgen, glaubt man der Auto-Umweltliste des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ), mehrere Hybridautos. Nicht unter den ersten zehn in der Gesamtwertung sind Diesel-Autos zu finden. Sie verbrauchen zwar dem Volumen nach weniger als die Benziner, enthalten aber pro Liter mehr Energie in Form von Kohlenstoff.

175 Erdgas-Tankstellen in Österreich

Laut Fachverband Gas-Wärme gibt es derzeit 23 Fahrzeugmodelle mit Erdgasantrieb und 175 Erdgastankstellen in Österreich und außer Osttirol nur mehr wenige blinde Flecken auf der Landkarte. Die neuen Modelle zeichnen sich auch dadurch aus, dass die Gasbehälter diskret am Wagenboden untergebracht sind und damit kaum bis gar keinen Platz wegnehmen.

Dass man ohne Erdgastankstelle hängenbleiben könnte, ist auch eher unwahrscheinlich, da Erdgasautos üblicherweise bivalent sind, also zumindest zusätzlich einen kleinen Benzintank besitzen. Ein wenig Benzin wird übrigens grundsätzlich automatisch für einen geschmeidigen Startvorgang eingespritzt. Die zusätzliche Technik im Fahrzeug sorgt allerdings je nach Modell für einen Mehrpreis von mehreren tausend Euro. Das muss erst einmal durch die geringeren Kraftstoffkosten hereingeradelt werden. (Rudolf Skarics, DER STANDARD, 17.01.2014)

  • Erdgas-Autos sind meist bivalent und haben auch einen Benzintank.
    foto: andreas stockinger

    Erdgas-Autos sind meist bivalent und haben auch einen Benzintank.

  • Erdgasauto Audi A3 Sportback g-tron
    foto: audi

    Erdgasauto Audi A3 Sportback g-tron

Share if you care.