Mustergültig abgestimmt, lieber "Kurier"!

22. Dezember 2005, 15:45
6 Postings

Zwischen Kultur und Sport liegen wenige Seiten und doch bisweilen Welten ...

Dürfen wir kurz auf ein Fundstück aus dem "Kurier" von Dienstag aufmerksam machen, auch wenn derlei auch anderen Blättern einschließlich unserer gedruckten Schwester DER STANDARD bisweilen passiert?

TV-Kritik Seite 27 zu Thomas Musters Comeback: Guido Tartarotti hat "Angst vor dem Comeback all der unsäglichen Wortspiele, von Muster-Knabe bis Muster-haft.

Sport Seite 23, Martin Sörös zu Thomas Musters Comeback und dem Glück von Turnierveranstalter Herwig Straka über Musters Erfolg: "Straka muss sich keine allzu großen Sorgen machen. Dank sei dem mustergültigen Zugpferd."

Genau.

(fid)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.