Lowe GGK gewinnt Detur-Etat

15. Jänner 2014, 11:29
8 Postings

Agentur wird den österreichweiten Launch des Reiseveranstalters mit Kampagne in TV, Print und Online begleiten

Wien - Lowe GGK sichert sich den Etat des Reiseveranstalters Detur. Die Agentur "konnte in den intensiven Gesprächen zum Markteintritt überzeugen" und wird den österreichweiten Launch von Detur Austria mit einer integrierten Kampagne in TV, Print und Online begleiten. Auch ein Dialogprogramm für die österreichischen Vertriebspartner kommt zum Einsatz. Im Mittelpunkt der Startkampagne steht die neue Kernbotschaft: "Zeit für Urlaub! Zeit für Detur." (red, derStandard.at, 15.1.2014)

Credits
Auftraggeber: Detur Austria GmbH | Geschäftsführung: Affan Kay, Philipp Schauer | Marketingleitung: Ursula Wejrowsky | Agentur: Lowe GGK Werbeagentur GmbH | Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer | Executive Creative Director: Dieter Pivrnec | Creative Director: Marcus Hartmann, Joachim Glawion | Art Director: Stefan Müllner | Grafik: Carina Reindl | Text: Marco Prokopetz | Konzept: Roland Ortner/ Christoph Weihs | Beratung: Talin Seifert, Nicola Eder  

Share if you care.