Bruno-Kreisky-Preis für "Die Schlafwandler"

14. Jänner 2014, 18:05
posten

Der in Cambridge lehrende australische Historiker Christopher Clark erhält für sein vielbeachtetes Buch "Die Schlafwandler. Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog" den Bruno-Kreisky-Preis für das Politische Buch 2013. Für sein publizistisches Gesamtwerk wird der Politologe Emmerich Talos geehrt. Anerkennungspreise erhalten Eva Geber und Gilles Reckinger. Die Verleihung findet im Frühjahr statt. (APA, DER STANDARD, 15.1.2014)

Share if you care.