Sony Xperia E1: Günstiger Androide mit Musiktaste

14. Jänner 2014, 10:42
4 Postings

Optional auch als Dual-Sim-Variante erhältlich

Sony hat ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das für mobiles Musikhören optimiert ist. Das Xperia E1 besitzt eine eigene Walkman-Taste und einen Lautsprecher mit einer maximalen Lautstärke von 100 dB.

Austattung

Ausgestattet ist das 4-Zoll-Modell mit einem 1,2 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher. Intern stehen 4 GB Speicher zur Verfügung, der sich durch microSD-Karten erweitern lässt. Der 1.700-mAh-Akku ist austauschbar. Für Datenverbindungen steht HSPA+ zur Verfügung. Optional gibt es das Smartphone auch als Variante E1dual mit zwei Sim-Karten-Slots.

Android und Sony-Musikfunktionen

Auf beiden Modellen läuft Android 4.3. Sony hat es durch eigene Musik-Funktionen erweitert. Durch Schütteln des Geräts wird beispielsweise vorgespult. Mit Clear Audio+ und xLoud werden automatisch die optimalen Audioeinstellungen gewählt. Beide Smartphones kommen in den Farben Schwarz, Weiß und Violett noch im ersten Quartal auf den Markt. Das E1 kommt auf 139 Euro, das E1dual auf 149 Euro. (br, derStandard.at, 14.1.2014)

Link

Sony

  • Sony hat ein neues Android-Smartphone für Einsteiger vorgestellt.
    foto: sony

    Sony hat ein neues Android-Smartphone für Einsteiger vorgestellt.

Share if you care.