"Nur" Innenband-Anriss bei Nasri

13. Jänner 2014, 17:38
2 Postings

ManCity-Mittelfeldspieler fehlt rund acht Wochen, WM aber nicht gefährdet

Manchester - Glück im Unglück für Samir Nasri: Der Mittelfeldspieler von Manchester City zog sich beim 2:0 gegen Newcastle United am Sonntag "nur" einen Innenbandanriss im linken Knie zu. Die Teilnahme des französichen Teamspielers an der Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) ist damit nicht gefährdet.

Der 26-Jährige muss aber rund acht Wochen pausieren. Nasri musste im St. James' Park in der 79. Minute mit einer Trage vom Spielfeld transportiert werden. Daraufhin hatte City-Trainer Manuel Pellegrini eine schwerwiegendere Verletzung befürchtet. (sid/red - 13.1. 2014)

Share if you care.