UPC kauft Bregenzer Provider "Pircher Media"

13. Jänner 2014, 13:50
14 Postings

Unternehmen zählt mehr als 10.000 Vorarlberger Haushalte zu seinen Kunden

UPC übernimmt das Kabelnetz des Bregenzer Anbieters Pircher Media. Dies teilte der Kabel-Provider am Montag in einer Aussendung mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

10.000 Kunden

Pircher Media versorgt mehr als 10.000 Vorarlberger Haushalte mit TV- und Internet. Das Vorarlberger Kabelnetz soll in den nächsten Monaten schrittweise in dasjenige von UPC integriert werden. Pircher bietet im westlichsten Bundesland seit 1977 Kabelfernsehen an, 1996 wurde der Betrieb als Internetprovider aufgenommen. Seit 2006 stehen auch Festnetztelefondienste zur Verfügung.

"Ich freue mich über den Zuwachs in Vorarlberg. Durch Synergieeffekte und die Anbindung an unser leistungsstarkes Fiber Power Netz werden wir in Zukunft den bisherigen Kundinnen und Kunden von PircherMedia eine noch breitere Palette an Multimedia-Dienste anbieten können", sagt UPC-Chef Thomas Hintze.(red, 13.1. 2014)

  • Artikelbild
    foto: webstandard
Share if you care.