Stockerlplatz für Julia Dujmovits

12. Jänner 2014, 15:37
6 Postings

Platz zwei in Bad Gastein hinter Schweizerin Kummer - Karl als einziger der ÖSV-Herren im Viertelfinale, am Ende Siebenter

Bad Gastein - Julia Dujmovits hat am Sonntag als Zweite beim Parallel-Slalom der Snowboarder den ersten Weltcup-Stockerlplatz im Olympiawinter errungen. Der Sieg ging wie am Freitag im ersten Bewerb an die Schweizerin Patrizia Kummer.

Von den ÖSV-Herren schaffte es nur Benjamin Karl ins Viertelfinale, wo er den Aufstieg allerdings verpasste und Siebenter wurde. Erster wurde der für Russland startende  Vic Wilde vor dem Slowenen Zan Kosir. (APA, 12.1.2014)

Ergebnisse des Snowboard Weltcups am Sonntag in Bad Gastein - Parallel-Slaloms mit Re-Run-Format im Finale:

Herren: 1. Vik Wild (RUS) - 2. Zan Kosir (SLO) - 3. Simon Schoch (SUI) - 4. Rok Marguc (SLO). Weiter und im Viertelfinale out: 7. Benjamin Karl. Im Achtelfinale out: 9. Lukas Mathies - 12. Johann Stefaner - 13. Siegfried Grabner - 14. Ingemar Walder - 15. Alexander Payer. In der Qualifikation out: 17. Andreas Prommegger - 22. Anton Unterkofler - 25. Andreas Lausegger - 30. Lukas Schneeberger - 40. Sebastian Kislinger - 52. Aron Juritz. Disqualifiziert: Daniel Krebs (alle AUT)

Parallel-Weltcup, gesamt (4 Bewerbe): 1. Kosir 2.050 - 2. Mathies 1.940 - 3. Sylvain Dufour (FRA) 1.900. Weiter: 7. Prommegger 1.400 - 8. Karl 1.370 - 9. Unterkofler 1.252

Slalom (3): 1. Dufour 1.740 Punkte - 2. S. Schoch 1.460 - 3. Mathies 1.340. Weiter: 5. Prommegger 1.200.

Damen: 1. Patrizia Kummer (SUI) - 2. Julia Dujmovits (AUT) - 3. Ester Ledecka (CZE) - 4. Natalia Sobolewa (RUS). Weiter und im Viertelfinale out: 7. Marion Kreiner. Im Achtelfinale out: 15. Claudia Riegler. In der Qualifikation out: 21. Sabine Schöffmann - 24. Bernadette Ernst - 28. Ina Meschik (alle AUT)

Parallel-Weltcup, gesamt (4): 1. Kummer 3.400 - 2. Ledecka 2.250 - 3. Jekaterina Tudegeschewa (RUS) 1.980 - 4. Kreiner 1.770. Weiter: 6. Dujmovits 1.530 - 9. Meschik 1.060

Slalom (3): 1. Kummer 2.400 - 2. Ledecka 1.850 - 3. Tudegeschewa 1.380. - 4. Kreiner 1.320 - 5. Dujmovits 1.240

  • Julia Dujmovits auf dem Weg zu Platz zwei.
    foto: epa/expa / jfk

    Julia Dujmovits auf dem Weg zu Platz zwei.

Share if you care.