Beleg für 310 Millionen Jahre alte Tierwanderung gefunden

10. Jänner 2014, 17:14
19 Postings

Bandringa, ein Hai mit Löffelschnauze, lebte in den Flüssen des späten Karbon - zur Eiablage zog es ihn aber ins Salzwasser

Ann Arbor – Von Insekten bis zu Säugetieren gibt es in allen großen Tiergruppen zahlreiche Spezies, die saisonale Wanderungen absolvieren. Und offenbar handelt es sich dabei um ein sehr altes Phänomen, wie Paläontologen der Universität Michigan im "Journal of Vertebrate Paleontology" berichten. Dass die gewaltigen Sauropoden vor 150 Millionen Jahren mit dem Wechsel der Jahreszeiten über weite Distanzen migrierten, weiß man bereits. Doch eine Haiart tat dies bereits in einer doppelt so fernen Vergangenheit.

Den bislang ältesten Beleg für Wanderungsverhalten fanden die Forscher um Lauren Sallan im US-Bundesstaat Illinois: Bandringa war eine urtümliche Haiart mit langer löffelförmiger Schauze, die vor 310 Millionen Jahren in den Flüssen des späten Karbon lebte. Zur Eiablage kehrten die Nachfahren von Salzwasserbewohnern aber ins küstennahe Meer und die Deltaregion zurück, wie die fossilen Reste von Eiern und Jungtieren zeigen. 

Eine Spezies, nicht zwei

Unklar bleibt allerdings, worin für die Jungen der Vorteil bestanden haben soll, dass sie nicht in den Flüssen zur Welt kommen durften - vielleicht wären sie dort sogar vor Fressfeinden sicherer gewesen als an der Küste. Sallan vermutet, dass es sich bei dem Verhalten um ein evolutionäres Relikt aus der Zeit handelt, als die Tiere auch im Erwachsenenstadium noch im Salzwasser lebten; das Laichverhalten sei einfach beibehalten worden.

Die Studie klärt aber zumindest einen alten Irrtum auf: Bislang dachte man, die in der Nähe der ehemaligen Küste und im Binnenland gefundenen Bandringa-Fossilien würden zu zwei verschiedenen Spezies gehören, von denen eine im Salz- und eine im Süßwasser gelebt hätte. (jdo, derStandard.at, 10. 1. 2014)

  • Wie ein Sägefisch mit Löffel: Der urtümliche Hai Bandringa lebte vor 310 Millionen Jahren in Flüssen.
    illu: john megahan, university of michigan

    Wie ein Sägefisch mit Löffel: Der urtümliche Hai Bandringa lebte vor 310 Millionen Jahren in Flüssen.

Share if you care.