Die Spielkonsole zum Selberbauen

10. Jänner 2014, 10:56
26 Postings

Das "DIY Gamer Kit" ermöglicht den Zusammenbau eines eigenen Gaming-Handhelds für rund 60 Euro

Der Großteil der Bevölkerung ist bequem geworden - durch die Segnungen des modernen Lebens. Für solche Couchkartoffeln ist es vermutlich auch nicht mehr vorstellbar, dass es einst ein verbreitetes Hobby war, in der heimischen Werkstatt zu schwitzen. Was kaputtgeht, wird dem Fachmann übergeben. Mit dem "DIY Gamer Kit" können Videospieler das Heimwerken wiederentdecken: Mit diesem Bausatz ist es ihnen möglich, ihre eigene Handheldkonsole zu basteln. Zwei Spiele sind vorinstalliert, Programmiertalente können aber auch ihre eigenen Pixelabenteuer designen.

Geschick gefragt

Laut dem Hersteller dauert der Zusammenbau je nach Geschick etwa zwei Stunden. Aber Achtung: Man sollte mit dem Lötkolben umgehen können. Die Konsole enthält alle typischen Steuerungsfunktionen eines Handhelds und integriert auch noch eine Infrarotschnittstelle, um andere Geräte für Mehrspielerpartien koppeln zu können. Zu empfehlen sei in jedem Fall, sich die Anleitung herunterzuladen und sich das "How To"-Video anzusehen. Das DIY Gamer Kit ist online für 59,50 Euro erhältlich. (red, Rondo/derStandard.at, 10.1.2014)

Video: DIY Gamer Kit

  • DIY Gamer Kit
    foto: technologywillsaveus

    DIY Gamer Kit

  • Artikelbild
    foto: technologywillsaveus
Share if you care.