Die größten Videospiel-Blockbuster 2014

12. Jänner 2014, 12:00
151 Postings

Opulente Epen und gewaltige Action reißen sich um die Gunst der Gamer. Ein Blick in die Spielzukunft von PC und Konsole.

Vergangenes Jahr konnte man dem Wirbel um die neuen Spielkonsolen PlayStation 4 und Xbox One kaum entkommen, heuer trägt die frische Hardware ihre ersten reifen Früchte, was auch dem PC zugutekommt. Wii-U-Spieler dürfen sich wiederum auf Nintendos Eigenkreationen freuen. Auf die jährlichen Fortsetzungen zu "Call of Duty", "Assassin's Creed" und "Fifa" ist verlass genauso wie auf einige frische Projekte und die Wahrscheinlichkeit, dass gewisse Titel sich schlussendlich doch verspäten werden.

Weltenretter

Video: The Division  

Revolverhelden mit Hang zu epischen Onlineschlachten dürfen in "Destiny" (PS4, PS3, XBO, 360) die Menschheit vor der Alieninvasion retten. In "Titanfall" (PC, XBO, 360) tänzeln wendige Fußsoldaten über Häuserdächer und gigantische Mechs gleichermaßen, und in "The Division" (PC, PS4, XBO) versucht man sich als Ordnungshüter in einem anarchistischen New York. Ein neues "Halo" (XBO) schickt den Master Chief in die Sci-Fi-Fremde, und mit "The Order: 1886" (PS4) werden Monsterjäger in die cineastische Steampunk-Vergangenheit Londons gerufen.

Widersacher

Video: Thief

Notorische Schleicher unterwandern mittelalterliche Herrschaftssysteme im wiederbelebten "Thief" (PC, PS4, PS3, XBO, 360), während Agenten in "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" (PC, PS4, PS3, XBO, 360) zwielichtige Privatarmeen infiltrieren. Big Brother hacken und Kriminelle stellen kann man in "Watch Dogs" (PC, PS4, PS3, Wii U, XBO, 360) und die große Weltverschwörung deckt man als schießwütiger Wissenschafter in "Quantum Break" (XBO) auf. Als elektrisierender Superheld mischt man in "InFamous: Second Son" (PS4) den Überwachungsstaat in Seattle auf.

Jäger und Sammler

Video: Star Citizen

Weltraumtouristen entschwinden mit der Simulation "Star Citizen" (PC) in fremde Welten. Rollenspieler haben die Qual der Wahl, aber fantastisch wird es mit Sicherheit. "The Witcher 3: Wild Hunt" (PC, PS4, XBO) wird ausufernd, "Dark Souls 2" (PS3, 360) ungnädig schwer und "Dragon Age: Inquisition" (PC, PS4, PS3, XBO, 360) erwartungsgemäß freizügig. "Deep Down" (PS4) lockt schwertgewandte Höhlengänger hervor. Futuristischer mutet hingegen "X" (Wii U) an. Online-Gilde schlägt man am besten in "Everquest Next" (PC) und "The Elder Scrolls Online" (PC, PS4, 360).

Thronfolger und Detektive

Video: Mad Max

Abenteurer Nathan Drake verschlägt es in die noch schleierhaften Mysterien des neuen "Uncharted" (PS4), während "Mad Max" (PC, PS4, PS3, XBO, 360) in einer Wüste der Banditen sein Videospiel-Comeback zelebriert. Die Brücke zwischen Kino und Action-Game schlägt auch "Middle-earth: Shadow of Mordor" (PC, PS4, PS3, XBO, 360) im Herr der Ringe-Universum. Feinfühliger und mit dem Köpfchen werden die Zwiste in "Game of Thrones" (dem Spiel) und dem übernatürlichen Detektivdrama "Murdered: Soul Suspect" (PC, PS3, 360) ausgetragen.

Fleißig geprügelt wird dämonisch brachial in "Bayonetta 2" (Wii U) und mit viel Humor in "Super Smash Bros. Wii U" (Wii U).

Schnell und taktisch

Video: Project CARS

Autoträume erfüllen das Team-fokussierte "Drive Club" (PS4), das zerstörerische "Next Car Game" (PC) und das Community-Mammutwerk "Project CARS" (PC, PS4, XBO, Wii U). In "The Crew" (PC, PS4, XBO) bereist man die gesamte USA, und "Mario Kart 8" (Wii U) driftet zum fröhlichen Partynonsense ein.

Taktischer in unterschiedlicher Hinsicht geht es in der Lebenssimulation "The Sims 4" (PC) und bei der Eroberung von Planeten in "Planetary Annihilation" (PC) zugange. E-sportliche Ambitionen hegt Blizzard in den Multiplayer-Arenen von "Heroes of the Storm" (PC).

Untote

Video: Dying Light

Und wer hofft, 2014 der Zombie-Apokalypse entgehen zu können, irrt. In "Dying Light" (PC, PS4, PS3, XBO, 360) werden die Untoten zur Herausforderung für Parkourläufer, während man in "Fortnite" (PC) eine Festung gegen die Horden errichten muss. Aufregend ist die Mehrspielerkonstellation in "Evolve" (PC, PS4, XBO). Vier Menschen jagen ein Monster, oder ist es umgekehrt? Nicht zuletzt ums blanke Überleben geht es in "Alien: Isolation" (PC, PS4, PS3, XBO, 360).

Worauf hoffen die User?

Video: Watch Dogs

Was zuletzt stirbt, ist die Hoffnung auf Überraschungen und totgeglaubte Lieblinge. Man sehnt nach dem überreifen Märchen "The Last Guardian" und der Enthüllung von "Half-Life 3". Absehbarer sind allerdings Einblicke ins erste "Star Wars"-Spiel von DICE und das neue "Mirror's Edge".

Der GameStandard will in erster Linie natürlich wissen, worauf sich die Leser freuen. Noch bis zum 24. Jänner können Sie an unserer Umfrage zum "meist ersehnten Videospiel 2014" teilnehmen. Aktuell führt recht deutlich der Hacker-Thriller "Watch Dogs" das Feld an. (Zsolt Wilhelm, derStandard.at, 12.1.2014)

  • Artikelbild
    foto: destiny
  • Artikelbild
    foto: titanfall
  • Artikelbild
    foto: the order: 1886
  • Artikelbild
    foto: metal gear solid 5
  • Artikelbild
    foto: quantum break
  • Artikelbild
    foto: infamous: second son
  • Artikelbild
    foto: the witcher 3: wild hunt
  • Artikelbild
    foto: dragon age: inquisition
  • Artikelbild
    foto: the elder scrolls online
  • Artikelbild
    foto: middle-earth: shadow of mordor
  • Artikelbild
    foto: murdered: soul suspect
  • Artikelbild
    foto: bayonetta 2
  • Artikelbild
    foto: the crew
  • Artikelbild
    foto: the sims 4
  • Artikelbild
    foto: heroes of the storm
  • Artikelbild
    foto: fortnite
  • Artikelbild
    foto: alien: isolation
  • Artikelbild
    foto: the last guardian
  • Artikelbild
    foto: mirror's edge 2
Share if you care.