Hofer will 1.000 neue Jobs schaffen

9. Jänner 2014, 15:31
70 Postings

Wien/Sattledt - Bis 2015 will der Diskonter Hofer in fast allen Filialen Brot und Gebäck aufbacken. Einzig in Wien könnte es aufgrund behördlicher Genehmigungen etwas länger dauern. Hofer ist damit der letzte Lebensmittelhändler, der dieses Service anbietet.

In die Backöfen investiert das Unternehmen 100 Millionen Euro und plant, 1.000 neue Mitarbeiter aufzunehmen, berichtet "Format" in seiner aktuellen Ausgabe. (APA, 9.1.2014)

Share if you care.