Huffington plant Kommentar- und News-Seite "World Post"

9. Jänner 2014, 14:15
3 Postings

Gemeinsam mit dem Milliardär Nicolas Berggruen

Gemeinsam mit dem Milliardär Nicolas Berggruen will "HuffPo"-Chefin Ariana Huffington die Kommentar- und News-Seite "World Post" gründen, Zielgruppe seien "die mächtigen Menschen" in der Welt, meldet der "Guardian". Die Seite soll zum Weltwirtschaftsforum in Davos starten und mit den nationalen HuffPo-Ausgaben zusammenarbeiten. (red, derStandard.at, 9.1.2013)

Share if you care.