Im Ausland ein neues Zuhause finden

10. Jänner 2014, 12:17
posten

Mit dem Dual Career Service bieten die Hochschulen in Wien, Niederösterreich und Oberöstereich Unterstützung für ausländische Professoren und ihre Familien

Die Hochschulen aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um internationalen Wissenschaftern und ihren Partnern Unterstützung in der neuen Berufs- und Lebenssituation zu bieten. und ein umfangreiches Angebot zur Verfügung stellt. Das Service soll Dual Career Paare in ihrem Bestreben unterstützen, zwei berufliche Karrieren mit all ihren Herausforderungen zu meistern und ihnen so die Entscheidung, den Lebensmittelpunkt in diese Regionen zu verlegen, erleichtern.

Auf der Website des Dual Career Service finden sich praktische Informationen über notwendige Formalitäten (Einreise, Meldewesen) und Kinderbetreuungseinrichtungen bis hin zu Weiterbildungsangeboten. Weiters gibt es Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten beruflichen Stelle für den Partner. Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit dem Dual Career Service Support des Wiener-, Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF) sowie weiteren Institutionen wie dem AMS und den Landesschulräten für Niederösterreich und Oberösterreich. Die Medizinische Universität Wien und die Technische Universität Wien haben die Koordination übernommen. (red, derStandard.at, 10.1.2013)

Share if you care.