Ab drei Fahrspuren Linksverbot für Lkws

8. Jänner 2014, 17:48
74 Postings

Sicherheit und Verkehrsfluss sollen damit verbessert werden

Wien - Der Ministerrat hat eine Novelle der Straßenverkehrsordnung zu einem generellen Fahrverbot für Lkws über 7,5 Tonnen auf dem linken Fahrstreifen von drei- und vierspurigen Autobahnen beschlossen.

Damit sollen Sicherheit und Verkehrsfluss verbessert werden. Auf zweispurigen Highways darf es weiterhin "Elefantenrennen" (Brummi überholt Brummi) geben. Von 2178 Kilometern Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich sind nur 740 Kilometer mehr als zweispurig. (red, DER STANDARD, 9.1.2014)

Share if you care.